WELCHEN DRUCK RADIATOR CAP RATING SOLLTE ICH VERWENDEN?

- Mar 21, 2019-

Wir werden diese Frage jeden Tag gefragt, und es scheint, dass die meisten Menschen die Rolle der oberen Grenze des Drucks missverstehen. Die obere Abdeckung Druckniveau ist unabhängig von der Motorkühlmitteltemperatur und bewirkt nicht den Motor kühler laufen.


Lassen Sie uns es mit einen Topf mit Wasser erhitzen. Das Wasser wird zum Kochen 212 Grad erwärmt. Jetzt nehmen wir das gleiche mit dem Schnellkochtopf. Wasser wird anschwellen und Druck erzeugen. Der Siedepunkt des Wassers erhöht sich um 3 Grad für jedes Pfund Druck. Steigt der Druck durch 15 Psi, erhöhen wir es um 45 Grad. Nun erhöhen wir den Siedepunkt zu 257 anstelle von 212 Grad, und wir können schneller kochen.


Das Kühlmittel-Gemisch aus 50 % Wasser und 50 % Ethylenglykol hat einen Siedepunkt von 223 Grad. Ein System mit Deckel 15 Psi wird 45 Grad mit einem abschließenden Siedepunkt von 268 Grad erhöhen. Der eigentliche Zweck der Druckbeaufschlagung soll den Fahrer mit einem höheren operativen Bereich unter extremen Bedingungen zu bieten. Angenommen Sie, Ihr Oldtimer läuft in der Regel bei 180-190 und Kochen ist kein Problem. Dann wird die Temperatur an einem heißen Tag, 200-210. Dies ist kein Problem, aber der Verkehr hält und Sie können nicht verschoben werden. Nun, da die Temperatur zu steigen bis 240 beginnt, gibt es keine unter Druck stehenden System und das Kühlmittel wird kochen und sprühen Sie überall. Der Verlust des Kühlmittels wird schließlich den Heizkörper mit Luft füllen und die Temperatur steigt noch höher. Denken Sie daran, dass die oben genannten Betriebstemperaturen die Obergrenze Bewertung unabhängig sind. Sie sind nur die Bedingungen für System Kühlleistung, Temperatur der Umgebungsluft und Luftstrom.


In der Regel Berichten Kunden, dass ihr System bei 220 kochendes oder niedriger, ist wie oben beschrieben, was nicht möglich ist. Was geschah, war, dass das System einfach überfüllt war. Wenn das Kühlmittel schwillt an, es hat keinen Platz zu lassen und Menschen verwechseln Sie es mit kochendem. Nachdem das Kühlmittel in die Gasse entladen ist und der Motor abgekühlt ist, wird einige Kühlmittel Nachfüllen des Systems und weiterhin immer und immer wieder zu zirkulieren. Die einfache Lösung ist, Hinzufügen von Flüssigkeiten zu stoppen. Sobald das System überschüssige Flüssigkeit führt, wird es natürlich das richtige Maß finden.


http://www.tecfree-cooler.com