Wofür wird der Aluminium Ladeluftkühler verwendet?

- Apr 08, 2018-

Die Aufgabe des Aluminium-Ladeluftkühlers besteht darin, die Ansauglufttemperatur des Motors zu reduzieren. Der Grund, warum wir die Ansauglufttemperatur reduzieren müssen, ist vor allem, dass wir wirklich aufpassen müssen, weil die Temperatur des vom Motor ausgestoßenen Abgases ziemlich hoch ist, und die Wärmeleitung durch den Kompressor die Temperatur des Einlasses erhöht Luft. Zusätzlich wird die Dichte der Luft während des Kompressionsprozesses zunehmen. Zur gleichen Zeit wird auch die Temperatur der von dem Lader ausgestoßenen Luft zunehmen. Wenn der Luftdruck ansteigt, wird die Sauerstoffdichte abnehmen, was die effektive Ladeeffizienz des Motors beeinflusst.

Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt die Effizienz der Gasfüllung weiter verbessern möchten, müssen Sie die Temperatur des Gaseinlasses reduzieren, Sie müssen einen Aluminium Ladeluftkühler verwenden, und es gibt Daten, dass alle 10% der Temperatur dieser Druckluft ist bei gleichem Luft-Kraftstoff-Verhältnis reduziert. Die Motorleistung wird um 3% bis 5% steigen.

Der Grund, warum der Aluminium-Ladeluftkühler die Ansauglufttemperatur des Motors verringert, besteht darin, darauf zu achten, dass, wenn die gekühlte Ladeluft in den Brennraum eingeführt wird, dies nicht nur den Wirkungsgrad der Motoraufblasung beeinflusst, sondern auch es wird leicht zur Motorverbrennung führen. Die Temperatur ist relativ hoch, so dass es auch zu Fehlfunktionen wie Klopfen kommt. Zu diesem Zeitpunkt erhöht es auch den NOx-Gehalt im Motorabgas und verursacht Luftverschmutzung.

Wie oben erwähnt, ist es zur Lösung der nachteiligen Auswirkungen, die durch die Erhöhung der Lufttemperatur nach der Druckbeaufschlagung verursacht werden, notwendig, einen Aluminiumzwischenkühler zu installieren, um die Ansauglufttemperatur zu verringern. Darüber hinaus kann das Hinzufügen eines Ladeluftkühlers den Kraftstoffverbrauch des Motors reduzieren. Wenn es tatsächlich verwendet wird, kann es die Abstimmung und Anpassungsfähigkeit des Turboladers verbessern.

Der Aluminium-Ladeluftkühler kann auch die Anpassungsfähigkeit an die Höhe verbessern. In großen Höhen kann der Einsatz von Aluminium-Ladeluftkühlern Kompressoren mit höheren Druckverhältnissen verwenden, wodurch der Motor mehr Leistung erhält und die Anpassungsfähigkeit des Autos verbessert wird. Im tatsächlichen Leben und in der Produktion müssen wir jedoch darauf achten, dass Ladeluftkühler aus Aluminium in der Regel nur bei Autos mit Kompressor zu sehen sind.

http://www.tecfree-cooler.com/