Die Anforderungen an das Material des Kerns für die Luft gekühlt Motor Ölkühler

- Nov 20, 2017-

Der luftgekühlte Motor Ölkühler ist ein Gerät, das die Wärmeabgabe des Schmieröl zu halten, bei einer niedrigeren Temperatur beschleunigt. Der luftgekühlte Motor Ölkühler hat den leistungsgesteigerte Motor mit hoher Leistung und hoher Leistung. Ölkühler muss in den laufenden Prozess aufgrund der hohen thermischen Belastung installiert werden.

Die Luft gekühlten Motor Ölkühler in der Schmierstoff Passage angeordnet ist Weg. Das Prinzip und die Heizkörper sind dasselbe. Das Herzstück der Anlage besteht aus viel Kühlleitungen und Kühlplatten.

Der luftgekühlte Motor Ölkühler ist erforderlich, um während der Operation gut belüftet sein. Es ist schwierig, die ausreichende Belüftung im normalen Auto zu gewährleisten und in der Regel nur selten verwendet. Diese Art der Kühler ist in den meisten Autorennen verwendet, weil die Geschwindigkeit der Autorennen hoch ist und die Kühlluft groß ist.

Die Anforderungen an das Material des Kerns für die Luft gekühlt Motor Ölkühler

Der luftgekühlte Motor Ölkühler hat bestimmte Anforderungen für das Kernmaterial und starke Korrosion Widerstand und Wärmeableitung im Einsatz sein muss. Generell gibt es zwei Arten, ist Kupfer, und der andere ist aus rostfreiem Stahl, Kupfer ist natürlich die bevorzugte, die zweite ist aus rostfreiem Stahl. Die Wärmeabfuhr aus rostfreiem Stahl ist nicht gut, aber die Korrosionsbeständigkeit ist stärker als Kupfer.

http://www.tecfree-cooler.com/