Strukturprinzip des technischen Heizkörpers

- Mar 09, 2020-

Technische Heizkörper können in der Leichtindustrie, im Baugewerbe, in der Maschinenbauindustrie, in der Elektronikindustrie, in der Metallurgie und in anderen Industriezweigen häufig eingesetzt werden, um die Rolle der Heißluftheizung, -klimatisierung, -kühlung und -entfeuchtung zu spielen, die eng mit ihren strukturellen Prinzipien zusammenhängt.

Die Struktur des Industriekühlers besteht aus einem Wärmeableitungsrohr, einem Einlass- und Auslasskrümmer und einem Rahmen.
Unter diesen besteht das Wärmestrahlungsrohr aus einem Wärmestrahlungsrohrbündel, und das Wärmestrahlungsrohr besteht aus einem Basisrohr und einer Rippe. Die Qualität des Wärmerohrs bestimmt den Wärmeaustauscheffekt, die Art und Weise, wie das Wärmerohr angeordnet ist, beeinflusst den Luftwiderstand und die Art und Weise, wie das Wärmerohr installiert wird, bestimmt die Fähigkeit, Temperaturunterschieden (Wärmeausdehnung und -kontraktion) standzuhalten.

Übliche Installationsmethoden für Kühlrohre: fester Rahmen (SRZ, SRL, S), Rahmenhalterung (GL, U).
Unter diesen ist der Rahmen fixiert und das Wärmerohr ist direkt mit dem Rahmenkasten verschweißt. Das Ergebnis ist einfach und wird im Allgemeinen für Wärme oder Kältemittel unter 180 ° C verwendet. Der Rahmen wird abgestützt, das Wärmerohr verläuft durch die Rahmenperforationsplatte und ist mit dem Verbindungsrohr (oder dem Winkelstück) verschweißt. Wird im Allgemeinen für Wärmemedien über 180 ° C verwendet.

Gängige Arten von Heatpipes: Heatpipes aus Stahl (Stahlrohre um Stahlrippen, feuerverzinkt), Heatpipes aus Stahl und Aluminium (rohrgewalzte Aluminiumlamellen), Kupfer Heatpipes (Kupferrohre um Kupferrippen, verzinnt), Kupfer- Aluminiumverbund-Wärmerohr (Kupferrohr gewalzte Aluminiumlamellen), Edelstahl-Wärmerohr (Edelstahlrohr um Edelstahlrippen, Hochfrequenzschweißen).
Unter diesen ist das Stahl-Heatpipe die Feuerverzinkung der Schlüssel, der die Lücke füllen, die Rippen stabilisieren, eine effiziente Wärmeübertragung und eine effiziente Korrosionsschutzwirkung erzielen kann. Das Kupfer Heatpipe, Zinnauskleidung ist der Schlüssel.

Unterschiedliche Strukturen erzeugen unterschiedliche Spezifikationen und Modelle von Industrieheizkörpern, die in mehreren Industriebereichen weit verbreitet sind und die Verwendung von Effekten voll ausspielen.

https://www.tecfree-cooler.com/