Ölkühler - Die Tecfree-Reihe

- Aug 15, 2018-

Ölkühler sind Geräte zum Kühlen von Öl; zum Beispiel Motoren, die kalte Flüssigkeiten, Getriebe oder Hydraulikflüssigkeiten verwenden, typischerweise Wasser oder kalte Luft. Die meisten Menschen wissen jedoch nicht, wie viele verschiedene Arten von Ölkühlern erhältlich sind oder welche Typen derzeit bei Tecfree erhältlich sind. Ölkühler werden seit 1979 in Großbritannien hergestellt, und seitdem ist die Palette der Ölkühler gewachsen. Vom Original-Ölrohrkühler bis zum neuen Plattenwärmetauscher und luftgekühlten Ölkühler.


Hydraulikölkühler - Shell and Tube

Hydraulic Oil Coolers - Shell and Tube.png

Ölkühler werden am häufigsten für die Ölkühlung von Hydraulikaggregaten und anderen hydraulischen Geräten, einschließlich Hydrauliksystemen an Baggern und Erdbewegungsmaschinen, verwendet. Das einfache und anpassungsfähige Design des Hydraulikölkühlers macht es für die meisten Anwendungen geeignet, einschließlich Frisch- oder Glykolwasserversorgungen für Motoren, Generatoren und Getriebe.


Marine Ölkühler - Shell und Tube

Marine Oil Coolers - Shell and Tube.png

Der Marineölkühler basiert auf dem gleichen Design und den gleichen Prinzipien wie unser Standard-Hydraulikölkühler, aber der Gusseisenkopf (Endkappe) wird durch eine Bronzeversion ersetzt, wodurch er für Seewasserkühlmittel geeignet ist. Der interne Rohrstapel besteht ebenfalls aus seewasserbeständigem Material und macht den Tecfree Schiffsölkühler zu einem gefragten Produkt in der Branche. Tecfree Marine-Ölkühler werden in Schiffsmotoren eingesetzt, von kleinen Yachten bis hin zu großen Arbeitsschiffen sowie Getrieben für Kreuzfahrtschiffe und Tankschiffe. Marineölkühler werden auch in Marineschiffen verwendet, einschließlich der Zerstörerflotte des Typs 45.


Motorölkühler - Gelötete Platte
Engine Oil Coolers - Brazed Plate.png Gelötete Plattenwärmetauscher werden normalerweise mit Wasser und Kältemitteln in Verbindung gebracht und werden oft in Heizungsanlagen verwendet, können aber auch als Ölkühler verwendet werden. Ihr kompaktes Design macht sie zu einer bevorzugten Option für Motorenhersteller, da Modelle wie der im Bild gezeigte Plattenwärmetauscher als integraler Bestandteil des Motors konstruiert werden können, wodurch der Platzbedarf minimiert wird.


Luftgekühlte Ölkühler

Air Cooled Oil Coolers.png

Wenn es keine permanente Kaltwasserquelle gibt, wie bei einem Fahrzeug oder einem anderen mobilen Gerät, ist ein luftgekühlter Ölkühler erforderlich. Dies nutzt die Umluft von Lüfter oder Fahrzeug, um Motor, Getriebe oder Hydrauliköl zu kühlen. Tecfree ist darauf spezialisiert, kombinierte Kühlkomponenten zu entwickeln, die Luftkühler, Radiatoren und Ölkühler in einer Einheit integrieren.
Die luftgekühlten Ölkühler von Tecfree sind aufgrund ihrer robusten und leichten Blech- und Stangenkonstruktion ein häufiges Phänomen bei Bulldozern und Baggern.


Motorsport Ölkühler

Motorsport Oil Coolers.png

Für Hochleistungsfahrzeuge bietet Tecfree Motorsport Ölkühler an. Dies ist ein ultraleichter Aluminium-Ölkühler für Hilfsmotoren oder Getriebeölkühler für Hochleistungsfahrzeuge. Motorsport-Ölkühler werden in klassischen und modernen Rennwagen eingesetzt und bieten kostengünstige, aber zuverlässige Kühllösungen.