Ölkühler Wärmetauscher Hauptrolle und Vorteile

- Dec 21, 2017-

Im industriellen Bereich müssen wir oft eine Vielzahl von Wärmeaustauschern verwenden. Einer der Ölkühler-Wärmetauscher im Hydrauliksystem und Schmiersystem ist ziemlich üblich. Als Ölkühlvorrichtung kann der Ölkühler-Wärmetauscher einen Wärmeaustausch zwischen zwei Fluidmedien mit einer bestimmten Temperaturdifferenz durchführen, um die Öltemperatur zu verringern und den normalen Betrieb des Systems sicherzustellen.

Entsprechend seinem Anwendungseffekt zu analysieren, hat Ölkühlerwärmetauscher viele offensichtliche Vorteile gezeigt. Erstens hat das Gerät eine große Wärmeübertragungsfläche. Dies liegt daran, dass das Wärmeübertragungsrohr des Geräts mit einem Gewinde aus Messing versehen ist, so dass Sie eine ausreichende Kontaktfläche gewährleisten können, da die Wärmeübertragungsausrüstung höher ist als die durchschnittliche glatte Wärmeübertragungsleitung.

Zweitens, für den Benutzer, der Ölkühler Wärmetauscher als der durchschnittliche Wärmeübertragungseffekt. Dies liegt daran, dass das in der Vorrichtung verwendete Kupferrohr direkt durch das Kupferrohr gesintert wird, um das Rohr zu erwärmen, so dass die Wärmeübertragung gut und stabil ist, um das Problem einer schlechten Wärmeübertragung durch Abfallen der Lötstelle zu verhindern. Darüber hinaus wird die Ausrüstung auch besonders in der Leistung des Wärmeübertragungsrohrs - die Verwendung von guter Wärmeleitfähigkeit von 99,9% reinem Kupfer, die am besten für die Kühlung Kühlrohr geeignet.

Drittens kann dieser Ölkühler-Wärmetauscher in praktischen Anwendungen die Anforderungen eines großen Durchflusses erfüllen. Dies ist auf die Verringerung der Anzahl von Wärmeübertragungsrohren der Vorrichtung zurückzuführen, wodurch die Fluidfläche des Öls erhöht und der Druckverlust verhindert wird. Zur gleichen Zeit ist das Innere mit Trennwänden ausgestattet, um die Strömung zu führen, Biegefluss, Wachstumsprozess zu erzeugen, Arbeitseffizienz zu verbessern.

Zusätzlich zu diesen oben beschriebenen Vorteilen hat der Ölkühler-Wärmetauscher auch die Vorteile einer einfachen Montage, einer hohen Wärmetauscheffizienz und eines geringen Druckverlustes. Da der Ölkühler-Wärmetauscher ebenfalls ein integriertes Design aufweist, wurde auch das Problem der Ölverschmutzungen gelöst.

http://www.tecfree-cooler.com/