Einbaulage und Leistungsvorteile des Schraubenkompressorölkühlers

- Jul 27, 2019-

Der Schraubenluftkompressorölkühler wird normalerweise oben oder seitlich am Luftkompressor installiert, um die Luft zu komprimieren. Das Wärmeübertragungsrohr des Schraubenluftkompressor-Ölkühlers weist ein Kupferrohrgewinde auf, und der Kontaktbereich ist breit, so dass der Wärmeübertragungseffekt höher ist als der des allgemeinen glatten Wärmeübertragungsrohrs.

Das Kupferrohr wird direkt durch ein Kupferrohr gesintert, um das Wärmeübertragungsrohr zu integrieren, so dass die Wärmeübertragung gut und zuverlässig ist und es keinen Wärmeübertragungsfehler aufgrund des Abfalls der Lötverbindung gibt. Die Anzahl der Wärmeübertragungsrohre wird verringert, der glatte Bereich des Öls wird vergrößert und der Druckverlust kann verhindert werden. Es gibt eine Trennwand zur Führung der Strömungsrichtung, die eine gekrümmte Strömungsrichtung erzeugen, die Strömung erhöhen und ihre Wirksamkeit ausüben kann.

Da das Schrauben-Luftkompressor-Ölkühlerplattenrohr und das Gehäuse ein integriertes Design aufweisen, können Probleme beim Mischen von Wasser und Öl vermieden werden. Gleichzeitig wird es nach der Luftdichtheitsprüfung im Werk dicht verschlossen, um den Zweck der Dichtigkeitsprüfung zu erreichen. Das spiralförmige Leitblech führt das Öl in einen spiralförmigen kontinuierlichen und kontinuierlichen Fluss, der den von dem traditionellen Leitblech erzeugten Wärmeübertragungs-Totwinkel überwindet, einen hohen Wärmeaustauschwirkungsgrad und einen geringen Druckverlust aufweist. Es gibt zwei Prozesse und vier Prozesse für den Wasserfluss. Die Strömung hat große Strömung, kleine Strömung und Vielfalt, die verschiedene Anforderungen erfüllen können.

https://www.tecfree-cooler.com/