Allgemeine Überlegungen zum Abschaltvorgang des gemeinsamen Rohrbündelwärmetauschers

- Jul 18, 2019-

Der universelle Rohrbündelwärmetauscher ist ein neuartiger Wärmetauschertyp, der sich durch seine einzigartigen Vorteile auszeichnet. Er muss jedoch regelmäßig gewartet werden, wenn der gemeinsame Rohrbündelwärmetauscher verwendet wird. , hör auf, wenn es nicht gebraucht wird.

Nachdem der Allzweck-Rohrbündelwärmetauscher die Pumpe angehalten hat, schließen Sie zuerst langsam den Einlass des Wärmemediumeinlasses, dann das Einlassventil des kalten Mediums und schließen Sie das Auslassventil der beiden Medien. Schalten Sie die Pumpe aus, bevor Sie sie ausschalten, und schalten Sie die Stromversorgung aus. Wenn ein Entlüftungsventil in der Leitung installiert ist, sollte es geöffnet werden.

Bei Medien mit hohen Temperaturen und korrosiven Medien sollte der universelle Rohrbündelwärmetauscher so weit wie möglich geleert werden, um Verbrühungen und Korrosion der Geräte beim Einschalten des Wärmetauschers zu vermeiden. Nach Beendigung des Betriebs sollte das interne Medium, insbesondere das ätzende Medium, gereinigt werden, das durch Entladen, Ersetzen, Reinigen usw. behandelt werden muss, und es sollte darauf geachtet werden, dass keine ätzenden Medien in den toten Ecken von gelagert werden der gemeinsame Rohrbündelwärmetauscher.

Halten Sie den gemeinsamen Rohrbündelwärmetauscher immer trocken und sauber, um atmosphärische Korrosion zu vermeiden. Im Allgemeinen greift trockene Luft Eisenlegierungen wie Kohlenstoffstahl im Allgemeinen nicht an. Korrosion beginnt nur, wenn es nass ist und wenn Metalloberflächenstaub, Schmutz oder alte Korrosionsprodukte vorhanden sind.

https://www.tecfree-cooler.com/