Grundstruktur der Kühler für Gabelstapler

- Apr 02, 2018-

Die Radiatoren für den Gabelstapler bestehen hauptsächlich aus dem oberen Wasserraum, dem unteren Wasserraum und dem Kühlerblock. Gabelstapler Kühler Ausrüstung auf der Oberseite der Wasserkammer hat einen Wassereinlass, Kühlwasser wird somit in das gesamte Kühlsystem injiziert und mit einem Kühlerdeckel abgedeckt. Im oberen Wasserraum und im unteren Wasserraum befinden sich ein Einlassrohr bzw. ein Wasserauslassrohr. Das Einlassrohr und das Auslassrohr sind mit dem Gummischlauch und dem Auslassrohr des Zylinderkopfs bzw. dem Wassereinlassrohr der Wasserpumpe verbunden. Diese Art der Installation ist bequemer.

Und wenn es eine kleine Verschiebung zwischen dem Motor und dem Gabelstaplerkühler gibt, wird es nicht lecken. Ein Stoßdämpfer wird normalerweise unter dem Kühler installiert, um zu verhindern, dass der Kühler durch die Vibration beschädigt wird. Am Auslassrohr des Heizungswasserraumes befindet sich ein Wasserfreigabeschalter und bei Bedarf kann das Kühlwasser im Heizkörper freigegeben werden.

Als nächstes sprechen wir über den Lüfter in den Radiatoren für den Gabelstapler, um die Luftmenge zu erhöhen und durch den Kühler zu strömen, um die Kühlleistung des Kühlers zu erhöhen und das Motorzubehör zu kühlen; Dieser Lüfter ist meistens axial und wird zwischen dem Motor und dem Kühler eingebaut, und die Pumpe wird koaxial angetrieben. Der Lüfter ist mit der Riemenscheibe oder Flanschplatte am vorderen Ende der Pumpenwelle verschraubt.

Die Wassertankabdeckung (Druckabdeckung) in den Radiatoren für den Gabelstapler ist tatsächlich die Abdeckung der Einfüllöffnung des Wassereinspritzbehälters auf dem Kühler; Die Funktion der Wassertankabdeckung besteht darin, den Wassereinlass zu verschließen, um ein Auslaufen der Kühlnacht zu verhindern. der Wasserdampf im Kühlsystem wird abgelassen. (Dampfentladungsröhre) drucklos machen; den Druck im Kühlsystem so ausbalancieren, dass er bei der Verwendung unter Druck gesetzt werden kann.

Gabelstaplerradiatoren haben ein offenes Wasserkühlsystem, was bedeutet, dass das Dampfauslassrohr zur Atmosphäre offen ist (leicht austretendes Kühlmittel und entweichender Dampf); Es gibt auch eine geschlossene Wasserkühlung im Kühler des Gabelstaplers: Es gibt ein automatisches Ventil am Kühlerdeckel und der Motor arbeitet heiß. Normalerweise schließt das Ventil und trennt das Kühlsystem von der Atmosphäre. Um das Entweichen von Wasserdampf zu verhindern, ist der Druck im Kühlsystem geringfügig höher als der Atmosphärendruck, so dass der Siedepunkt des Kühlwassers erhöht werden kann. Wenn der Druck im System niedrig oder hoch ist, öffnet das Ventil und das Kühlsystem kommuniziert mit der Atmosphäre.

http://www.tecfree-cooler.com/