Einbau und Arbeitsweise des Ölkühlers für Zusatzgetriebe

- Jun 27, 2019-

Der Hilfsgetriebeölkühler ist im Betrieb ein Wärmetauscher. Es wird hauptsächlich als Kühlflüssigkeit verwendet, und Wasser oder Luft werden normalerweise als Kühlmittel zur Wärmeabfuhr verwendet. Kann hauptsächlich in Rohrrohrkühler, Plattenkühler und luftgekühlten Kühler unterteilt werden. Der Kühler ist eine Wärmeaustauschvorrichtung, die üblicherweise in Industriebereichen wie Metallurgie, Chemie, Energie, Transportwesen, Leichtindustrie und Lebensmittel eingesetzt wird.

Ölkühler für Zusatzgetriebe Dieser Ölkühler ist für verschiedene Betriebsbedingungen geeignet, z. B. Kühler, Kondensation, Heizung, Verdampfung und Abwärmerückgewinnung. Unter den vielen Arten von Wärmetauschern befinden sich der Kühler und der Röhrenwärmetauscher daher immer noch in einer wichtigen Position.

Einbau Ölkühler Zusatzgetriebe

Der Nebengetriebeölkühler ist in Form eines vertikalen Ölkühlers und eines horizontalen Ölkühlers eingebaut. Der vertikale Kühler hat die Eigenschaften einer kleinen Installationsfläche und einer bequemen Installation. Der horizontale Ölkühler hat die Eigenschaften eines geringen Druckabfalls und einer starken Wasserschockbeständigkeit. Daher kann der vertikale oder horizontale Ölkühler je nach Standort, Raumhöhe und Leistungsanforderungen richtig ausgewählt werden, um dem Generatorsatz besser gerecht zu werden. Und die Bedürfnisse anderer Geräte.

(1) Nachdem der Kühlerdrucktest bestanden wurde, kann er nur noch verwendet werden.

(2) Überprüfen Sie, ob jedes Ausgieß- und Entlüftungsventil flexibel und benutzerfreundlich ist und ob die Schalterstellung sowie das Manometer und das Thermometer installiert sind.

(3) Prüfen Sie, ob das Fundament und der Träger fest sind und ob die Schrauben der einzelnen Teile vollständig geknickt und festgezogen sind.

(4) Wenn es verwendet wird, wird es zuerst an den kalten Strom und dann an den Wärmestrom gesendet.

(5) Bei Verwendung von kaltem oder warmem Medium zuerst sicherstellen, dass die Hilfsleitung entsperrt ist, dann das Auslassventil langsam öffnen, das Einlassventil problemlos prüfen und langsam öffnen, um ein Wegrollen zu verhindern.

http://www.tecfree-cooler.com