SIND EXTRUDIERTE KÜHLROHREN BESSER

- Mar 09, 2019-

Ein Kühlerunternehmen wirbt jetzt als "revolutionärer Fortschritt in der Kühltechnik". Eine mutige Aussage wie diese verdient es, untersucht zu werden ...


Was ist das für einen großen Durchbruch? Es ist ein extrudiertes Kühlrohr (ECT), das nicht revolutionär ist. Tatsächlich ist es nicht einmal neu, da diese Technologie seit vielen Jahren existiert. Seit mehr als einem Jahrzehnt ist ECT in Hochdruckölsystemen und Ladeluftkühlern (CAC-Kühlern) beliebt. ECT ist eine benutzerdefinierte Form, die mit einer speziellen Form erhitzt und gepresst wird, um eine benutzerdefinierte Form zu erstellen. Es ist sehr schwierig, diese Rohre mit einer dünnen Wandstärke auszubilden. Typische Wandstärken für diesen Kühlrohrtyp liegen zwischen 0,020 "und 0,040", was der Dicke der Kühlung entspricht. Schwere Rohrwandstärken und interne Traversen sorgen für höhere Drücke.


图片3


Der Rohrwendel (RFT) ist der Goldstandard für die Kühlung von Kraftfahrzeugen. Heute verwendet jeder große Automobilzulieferer RFT, weil dünnere Wände die Wärme besser übertragen und unnötiges Gewicht reduzieren können. Der typische Wanddickenbereich für RFTs liegt zwischen 0,010 "und 0,015". Die Konstruktion kann Drücken von bis zu 45 psi ohne Rohrverformung standhalten und bietet einen Sicherheitsfaktor von 300%, wenn das Kühlsystem auf einen Druck von 15 psi gesetzt wird.


图片4


Dasselbe Unternehmen behauptet (bei 100 psi), dass die ECT-Technologie "den Berstdruck aller anderen Aluminium-Kühler mit Leistungskennlinie der Welt verdreifacht hat" Nun, werfen wir einen Blick auf diese Aussage. DeWitts Radiator LLC hat sich stets geweigert, dünnere Rohre und Lamellen zu verwenden, um Materialkosten zu sparen. Während die meisten Unternehmen am Laufen sind, haben wir die bewährten (.013 "26mm) und (.015" 32mm) Wandschläuche.003 "dünner beibehalten. Wir verwenden auch weiterhin .005" Lamellenmaterial, wenn andere es verwenden. 003-004 "Wenn die Flossen. Dies klingt zwar nicht sehr nach einem großen Unterschied, aber unser Design kann 60 psi ohne Rohrverformung und 100 psi ohne Platzen aufrechterhalten. Ich denke, Sie können sagen, dass dies" ausfällt Die Leistung dieser Welt!


Ein weiteres irreführendes Element ist die Funktion „55-mm-Kern mit zwölf (12) 4-mm-Breitrohren“. Nun, das ist kreativ, aber sie haben wirklich nur eine (1) Röhre, die 55 mm breit ist. Dieses Rohr wird als Multi-Port-Konstruktion mit zwölf 4-mm-Pfaden für das Kühlmittel bezeichnet. Aufgrund der schwereren Rohrwandstärke ist der Innendurchmesser 25% kleiner als bei einem standardmäßigen zweireihigen 26-mm-Kern.


图片5


Berechnungen für extrudierte Rohre: 12 Pfade bei 0,1570 ”x 0,0394 = 0,0742 Quadrat-Zoll-Fläche = 0,307” Lochdurchmesser.

Berechnungen für gewalzte Rohre: 2 Pfade @ 1,0 x 0,054 "= 0,108 Quadrat-Zoll-Fläche = 0,370" Lochdurchmesser.

Zusammenfassend ist das ECT-Design schwerer als der standardmäßige zweireihige Kühlkörper mit 26-mm-Design, mit heißerem Lauf und höherem Druckabfall. Der einzige offensichtliche Unterschied bei der ECT ist der höhere Berstdruck. Da alle Automobilanwendungen im Bereich von 10 bis 20 psi arbeiten, gibt es keine Vor- oder Nachteile.


http://www.tecfree-cooler.com